cialis
Grundgedanken

Grundgedanken

Gemeinsamer Unterricht - Gemeinsamer Unterricht (GU)

Gemeinsamer Unterricht ist Schulalltag.

 

Gemeinsamer Unterricht findet in allen Unterrichtsstunden statt.

 

Gemeinsamer Unterricht findet nicht nur in den festgelegten Förderstunden statt.

 

Grundgedanke

Alle Menschen sind Teil EINER Gesellschaft, egal welche Förderbedürfnisse sie haben. Wir finden es daher selbstverständlich, dass alle Kinder ungezwungen im gleichen Umfeld miteinander und voneinander lernen. Umgang mit verschiedenen Bedürfnissen, Fähigkeiten und Anforderungen sind primäre Aufgaben von Lehrerinnen und Lehrern.

Unsere Grundschule folgt dabei wichtigen Grundsätzen, wie z. B. dem der Salamanca-Erklärung aus dem Jahr 1994: „Wir anerkennen die Notwendigkeit und Dringlichkeit, Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit besonderen Förderbedürfnissen innerhalb des Regelschulwesens zu unterrichten.“

Dem neuen Schulgesetz aus dem Jahre 2005, das die Möglichkeit der Beschulung von Kindern mit besonderen Förderbedürfnissen in allgemeinbildenden Schulen gesetzlich verankert, ist die GGS Hackenberg schon lange vorausgeeilt, da sie den Gemeinsamen Unterricht bereits seit vielen Jahren praktiziert.

 

 

 

 
Offener Ganztag

ogs.jpg 
Willkommen im 
Offenen Ganztag!

Bildergalerie

foto_symbol_2 
Tolle Bilder
aus der Schule
gibt's hier!
 

Witziges...

lachen.jpg

...zur GGS
Map24
developed by gcsoft.de