cialis
Zusammenarbeit mit Eltern

Zusammenarbeit mit Eltern

Gemeinsamer Unterricht - Gemeinsamer Unterricht (GU)

Zusammenarbeit mit Eltern

Stellt sich im Kindergarten oder im Laufe der Schulzeit heraus, dass ein Kind sonder­pädagogischen Förderbedarf hat, beginnt für die Eltern meist ein schwieriger Verarbei­tungsprozess.

Da zum jetzigen Zeitpunkt die Konzepte GU und Förderschule gleichberechtigte Förder­orte für ein Kind mit Förderbedarf darstellen und jeweils individuell das für das Kind am besten geeignete Konzept gefunden werden muss, ist eine prozessorientierte und konti­nuierliche Zusammen mit Eltern von besonderer Bedeutung. 

Regelmäßige Gespräche und ein Austausch über die Entwicklung der Kinder, gemeinsa­me Vereinbarungen und Zielformulierungen sind für eine optimale Förderung notwendig. Auch die Beratung im Hinblick auf die Wahl eines geeigneten Förderortes z.B. beim Wechsel zur weiterführenden Schule hat einen hohen Stellenwert.

Wichtigstes Ziel der Zusammenarbeit ist es, für das Kind eine Atmosphäre der Akzep­tanz zu schaffen, auf deren Basis die Fördermöglichkeiten gefunden werden können, die für das Kind auch zukunftsorientiert am besten geeignet sind.

 

 

 

 
Offener Ganztag

ogs.jpg 
Willkommen im 
Offenen Ganztag!

Bildergalerie

foto_symbol_2 
Tolle Bilder
aus der Schule
gibt's hier!
 

Witziges...

lachen.jpg

...zur GGS
Map24
developed by gcsoft.de