/

Infos zum Unter­richt nach den Osterferien

30. April 2021

Liebe Familien, liebe Kinder, seit dem 12.4. gibt es zunächst NUR Lernen auf Distanz und Notbe­treuung. Wir hoffen, dass wir bald zum Wechsel aus Präsenz­un­ter­richt und Lernen auf Distanz zurück­kehren dürfen. Weiterhin ist Vorsicht im Blick auf das Infek­ti­ons­ge­schehen angesagt. 

Erst wenn Inzidenzwert der Corona-Infizierten an mehreren Tagen auf weniger als 165 von 100.000 Einwohnern am Tag sinkt, dürfen wir wieder im Wechsel­un­ter­richt Ihr Kind unterrichten.

So funktio­niert der Wechsel­un­ter­richt: Präsenz­un­ter­richt und Lernen auf Distanz mit Lernplänen wechseln sich ab. Die Kinder haben dann Mo-Mi-Fr-Di-Do Unter­richt. Es findet parallel Notbe­treuung statt. Bitte melden Ihr Kind zur Notbe­treuung an, wenn Sie es nicht zu Hause betreuen können. 

Aktuelle Beiträge