cialis
Autorenlesung die Erste

Autorenlesung die Erste

Aktuelle Nachrichten

Die Autorenlesung mit Guido Kasmann am 29.5.2017 stieß auf faszinierte Hörerinnen und Hörer ...

Unsere Schulwoche ging für unsere Schülerinnen und Schüler auf ganz besondere Weise los:

Zu Gast war der Kinderbuchautor Guido Kasmann, der uns mit spannenden Lesungen unseren Schultag nach einem langen Wochenende versüßte. In unserer schönen Schulbücherei las der Schriftsteller bei eher tropischen Temperaturen sowohl aus einem seiner ersten Bücher „Appetit auf Blutorangen“ als auch aus einem ganz neuen Werk „Die Bande unbekannter Helden rettet die Welt“ vor. Er wusste seine gespannten Zuhörer zu faszinieren.

Herr Kasmann las nämlich nicht einfach nur ein Buch vor, er trug begeisternd vor, schlüpfte dabei in verrückte Rollen, hatte allerhand spannende Utensilien dabei, spielte auf seiner Gitarre, sang mit uns und hat uns zum Lachen und Staunen gebracht. Ganz nebenbei erfuhren wir, wie ein Autor seine Geschichten entwickelt, Figuren erfindet und diese zum Leben erweckt. Die Geschichte rund um "Die Bande der unbekannten Helden" wurde dabei zwar nicht ganz verraten, aber es hat uns viel Spaß und Lust gemacht, diese oder andere Geschichten von ihm selber zu lesen.

Die vielen Fragen, die wir Guido Kasmann stellen durften bewiesen, dass er uns ordentlich begeistern konnte: "Wie lange schreibt man an einem Buch?", "Was ist eigentlich deine Lieblingsfigur?“, "Wie kommt man auf die Idee zu einer Geschichte", "Wie viele Bücher hast du schon geschrieben?“ … . Wir hätten noch viel mehr fragen können. Zum Schluss gab es für jede Klasse ein tolles Plakat- natürlich mit Autogramm und ein Buchgeschenk für die Schülerbücherei.

Die Kinder der Klassen 3 und 4 und der Montessoriklassen waren sich einig: Das war ein toller Tag! Danke, dass sie bei uns waren - Herr Kasmann!